Home / UNTERWEGS
UNTERWEGS
Rolf Müller

UNTERWEGS

Rolf Müller Retrospektive 1960-2017

310 x 230 mm, 208 Seiten, farbig, versch. Papiersorten, Fadenbindung, Leineneinband. limitierte Auflage 250 Stück.

Förderer: Kunststiftung Sachsen-Anhalt und Burg Giebichenstein

ISBN: 978-3-945377-38-3

Preis: 15.00 €

In den Warenkorb

UNTERWEGS

Rolf Müller

Retrospektive 1960 – 2017

 

Mit Textbeiträgen von Hans-Peter Jakobson, Ulrich Klieber, Rolf Müller, Dietmar Petzold und Hans-Georg Sehrt

 

208 Seiten, Format: 31 x 23 cm, Leineneinband

 

ISBN: 978-3-945377-38-3

Preis: 15.00 €

 

 

Diese Monografie gibt mit großformatigen Abbildungen einen konzentrierten Einblick in das Werk des halleschen Textilkünstlers, Zeichners, Grafikers und Malers Rolf Müller. Grafik, Textil, Formkontrast, Zeichnung, Freies Spiel heißen die Kapitel, die mit je einem kurzen Text von Rolf Müller eingeleitet das vielseitige Werk thematisch gegliedert vorstellen. Bereichert wird das Buch mit Texten von Künstlerkollegen und Kunsthistorikern, die aus verschiedenen Blickwinkeln das facettenreiche Schaffen Rolf Müllers kommentieren. Seine Arbeiten, so Ralph-Michael Seele, „atmen ein sicheres Gespür für das Einfache. Geistiges und Sinnliches halten sich die Waage; Kantiges gleicht das Organische aus. Wahrnehmung korrespondiert mit Phantasie, Innovation wechselt mit Tradition. Bei ihm respektiert Ordnung auch das Chaos“.

 

Der 1941 in Sachsendorf/Thüringen geborene Künstler hat nach dem Studium der Kunsterziehung und Germanistik in Leipzig an der Burg Giebichenstein in Halle bei Lothar Zitzmann und Willi Sitte studiert. Von 1970 bis 2006 war er an dieser Schule selbst lehrend tätig, ab 1994 als Professor für Kunsterziehung. Rolf Müller reist gern. Sein Lebens- und Arbeitsmittelpunkt aber ist Halle in Sachsen-Anhalt.

 

Das Buch erschien anlässlich der Ausstellung „Rolf Müller – Unterwegs“ in der Galerie Zaglmaier im Sommer 2017. Es wurde gefördert von der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle und der Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt.


 

Gestaltung:  Robert Marschall
Lithographie: Elsa Marie Werner und Robert Marschall
Reproduktion: Jürgen Domes, Reinhard Henze, Heike Hertwig, Thomas Richter, Frank Robrecht, Elsa Marie Werner 
Texte: Hans-Peter Jakobson, Ulrich Klieber, dietmar Petzold, Hans-Georg Sehrt.
Lektorat: Judith Schenkluhn
Schriften: F Grotesk, Lyon Text
Fotografie: Jürgen Domes, Eva Mahn, Elke Müller, Bui Trung
Papier: Peyer Duchesse, MultiDesign Original, Luxo Art Samt, Rainbow Coloured
Druck: Hochschuldruckerei der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle
Bindung: Buchbinderei Marré
<–   2/23   –>
Warenkorb

Ausgewählte Artikel: 5

Summe: 102.70 €

Warenkorb anzeigen