Home / vergriffen / Der experimentelle Tintenfasswurf auf der Wartburg
Der experimentelle Tintenfasswurf auf der Wartburg

Der experimentelle Tintenfasswurf auf der Wartburg

mit Bazon Brock und Moritz Götze

Herausgeber: Jörk Rothamel

48 Seiten, Hardcover mit Rundrücken
Format 21,5 x 15,5 cm
12 s/w Fotos (Fotografien v. Christian Lohse) und 9 Abbildungen.

Diese Publikation erscheint anlässlich der Ausstellung von Bazon Brock und Moritz Götze

ISBN: 978-3-939468-35-6

Preis: 10.00 €

Zur Zeit nicht lieferbar!

Nicht mehr lieferbar 

 

Brock und Götze rekonstruierten während einer
spektakulären Aktion auf der Wartburg zu Luthers 526. Geburtstag den
Tintenfasswurf. Wiederholt schmetterten sie vom Schreibpult aus mit Gallustinte
gefüllte Glaskugeln auf die Wand in der Studierstube, wo Luther den Teufel
hätte vermuten können. Das führte zu einer Hinterlassenschaft von 99
großformatigen Blättern.

Brock missfiel die Divergenz zwischen vorhandenen Sagen
und wissenschaftlicher Geschichtsschreibung zu diesem Thema (die wichtigsten
Texte dazu sind im Buch enthalten). Nun ziehen die Blätter von der
Wartburg aus, um Wissenschaft und Legende miteinander auszusöhnen.

<–   4/8   –>
Warenkorb

Ausgewählte Artikel: 0

Summe: 0.00 €

Vorbereitung
Vorbereitung  
 Kugel mit Tinte
Kugel mit Tinte  
Testwurf
Testwurf  
 Götze in Aktion
Götze in Aktion  
Pressekonferenz
Pressekonferenz